Lingam-Massage

Mit der Lingam-Massage steht Ihnen das große Abenteuer bevor, die magische Kraft zu entdecken, die in Ihrem Lingam, Ihrem männlichen Geschlechtsorgan zu finden ist und die Sie durch diese Massage zu kultivieren lernt.

Die Lingam-Massage ist eine tantrische Massage des Penis. Es wird wirklich lang ausschließlich der Penis massiert, durch spezielle Massagegriffe, wird bewusst vermieden, dass eine Ejakulation vor Ende der Massage erreicht wird. Es ist ein besonderes Erlebnis, da Sie ganz neue Gefühle kennenlernen werden und die Erfahrung machen in Erregung zu entspannen. Am Ende der Massage werden Sie dann einen ungeahnt intensiven Orgasmus erleben.

Die Massagetechniken variieren stark. Sie werden entsprechend der jeweiligen Körperzone und der Massagephase angewendet. In Betracht kommen die klassischen Massagehandgriffe sowie Techniken, die die Penetration andeuten und nachahmen. Gewöhnlich wird bis kurz vor der Ejakulation massiert. Es wird innegehalten und gewartet, bevor die Masseurin oder der Masseur die Massage fortsetzt. Die Konzentration des Mannes sollte bei der Lingam-Massage nicht allein auf dem Verhindern eines Orgasmus liegen. Es geht darum, alle Dimensionen dieser intimen Massage zu erfassen und wirken zu lassen. Die Lingam-Massage erfordert von den Beteiligten Geduld, Übung und Konzentration.